News

An dieser Stelle veröffentlichen wir Produkt- und Unternehmensneuigkeiten, welche wir unseren Lesern mitteilen möchten.

Wir wissen, dass es für viele unserer Interessenten und Kunden ein großes Anliegen ist, selbst ein Bild von unserer Firma und unseren Produktions- und Lagerbedingungen zu gewinnen.

Leider sind aufgrund von COVID-19 aktuell keine Besuche bei uns im Hause möglich. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

Damit Sie sich trotzdem einen Überblick über unsere Firma verschaffen können, haben wir einen virtuellen 360° Rundgang durch unsere Firma entwickelt.

Bei diesem können Sie digital in 3D durch eine Vielzahl von Räumen unserer Firma schreiten und so zum Beispiel unsere Produktion, Rohstofflager, Lager und Labor detailliert betrachten.

 

  360° Rundgang

Wir bieten unseren Kunden ab sofort verschiedene Versionen von Desinfektionsmittel für die Hände an.

Die Zeiten von Corona sind außergewöhnlich. Jeder Mensch muss sich einschränken, damit die gesamte Gesellschaft geschützt wird.

Um die Infektionsketten zu unterbrechen ist Hygiene unverzichtbar. Viren können jedoch auf vielen Oberflächen überleben.

Auch wenn wir das Hände schütteln vermeiden, so berühren wir täglich immer noch zahlreiche Gegenstände, auf welchen die Viren zumindest für kurze Zeit überleben können.

Daher ist die Hygiene der Hände so außerordentlich wichtig.

Extrem schnell einziehende Sonnensprays mit SPF 30
von Ihrem innovativen Kosmetikhersteller aus Deutschland.

9 verschiedene Kreationen an "Invisible Mist" / "Unsichtbarer Nebel"

  • Standartmäßig SPF 30 (SPF 10 bis 50+ möglich)
  • Unterschiedliche Rückfettungsgrade
  • Verschiedene pflegende Effekte
  • Keine Konservierung notwendig
  • Mit Parfümierung "Wassermelone", jedoch sind nach Kundenwunsch andere Parfümierungen möglich

High Tech Forschung in der Kosmetikherstellung

Wir sind immer auf der Suche nach den neuesten Wirkstoffen und Technologien. Auch aus diesem Grund haben wir am Clusterprojekt NANOMAR teilgenommen. In diesem Projekt haben wir uns zum Ziel gesetzt eine Kollagenwundauflage mit Mikro- und Nanopartikeln aus marinen Organismen herzustellen. Dieser soll sowohl die Wundheilung fördern, aber auch gegen Antiobiotika-resistente Keime wirken.

Dieses Projekt konnte nun zusammen mit unseren Partnern erfolgreich abgeschlossen werden.